Letztes Feedback

Meta





 

Trip am Strip


heute morgen haben wir uns auf den Weg gemacht und sind den Strip nach Süden gelaufen. Also nicht weit, sondern nur bis zur ersten Bushaltestelle. Einein paar Stationen ging es zu Fuß weiter zum weltbekannten Las Vegas Schild am Stadtrand.

Anschließend gings an den Hotels entlang. Zuerst das Mandaly Bay mit seinem großen Aquarium. Das  haben wir aber nicht besucht, sondern uns mit einer Tour durchs Hotel zufrieden gegeben. Jedes Hotel hat hier Flughafendimensionen, riecht nach Vanillearoma und ist mit Spielautomaten vollgestopft.

 

 

Weiter gings per Hochbahn zum Luxor, dem Pyramidenhotel:

 

 

Man betritt es durch die Sphinx. Wie an sehr vielen Stellen in Las Vegas findet man Hinweise auf bekannte Filme:

 

 

der Blick im Hotel ist aber atemberaubend. Wir sind einfach mal mit dem Lift in Etage 20 gefahren, da muss man schon schwindelfrei sein:

Weiter eine Station mit der Bahn weiter zum Excalibur, ein etwas günstigeres Hotel im Mittelalterstil. 

Anschließend New York - New York, mit eindrucksvoller Fasade und Achterbahn

 

 

Dann taten uns bals die Füße weh und wir nahmen den Bus zurück, letztlich noch ein Blick auf das Zwillingshotel Wynn und Encore, die unserem Hotel gegenüber liegen.

So und jetzt warten wir bis wir zum unseren letzten Highlight dieser 10 Tage abgeholt werden. Grand Canyon wir kommen!

 

 

 

 

 

 

 


 
 
 
 
 
 

 

26.10.13 23:18

Letzte Einträge: Von Zion nach Las Vegas - Ein Kulturschock!, Fiese Blasen beim Shoppen :-), Morgen am Strip, Freemont Street Experience, Vivat Bavaria

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen